Starwalk Academy: „Italien, wir kommen!“

Linzer Musicalschule auf Erfolgskurs. Mit zehn Staatsmeister- und einem Vizestaatsmeistertitel sowie drei dritten Plätze bei den ASDU Austrian Open in Musical & Showdance geht es zu den Europameisterschaften nach Italien.
Pressefotos

Bildbeschreibung und Fotocredits in der Galerie

Presseunterlagen

Presseinformation
Linz, 22.5.2019

Starwalk Academy: „Italien, wir kommen!“

Linzer Musicalschule auf Erfolgskurs. Mit zehn Staatsmeister- und einem Vizestaatsmeistertitel sowie drei dritten Plätze bei den ASDU Austrian Open in Musical & Showdance geht es zu den Europameisterschaften nach Italien.

(Linz, 22.5.2019) Die jungen Nachwuchstalente der Linzer Musicalschule Starwalk Academy haben bei den ASDU Austrian Open in Musical & Showdance in Wiener Neustadt richtig abgeräumt. Alle 14 Beiträge, mit denen die Tänzer von 29. April bis 2. Mai an den Start gingen, standen auf dem Siegerpodest: zehn Staatsmeistertitel, ein Vizestaatsmeistertitel sowie drei dritte Plätze. Zudem qualifizierten sie sich mit allen Tänzen für die Europameisterschaft, die von 30. Mai bis 2. Juni in Italien stattfindet.

„Es freut uns sehr, dass unsere Schüler zu vielversprechenden Nachwuchstalenten der Musicalwelt heranwachsen. Die jüngsten Erfolge zeigen, dass sie bereits jetzt zu den Besten Österreichs gehören. Nun haben sie die Möglichkeit, sich mit der europäischen Konkurrenz zu messen. Italien, wir kommen!“, so Tatjana Schwendtner, Leiterin der Starwalk Academy.

Bei der Europameisterschaft gehen 37 junge Tänzer im Alter zwischen sieben und 20 Jahren an den Start, um mit ihren Darbietungen sowohl Jury als auch Publikum zu begeistern. Hierfür wurde monatelang mit eiserner Disziplin trainiert. Es sind aber vor allem der Spaß und die Leidenschaft, die den Motor des Erfolgs in der Starwalk Adademy antreiben.