Krainerhütte Seniorchef feiert 90. Geburtstag

Fast 50 Jahre lang leitete Josef Dietmann Senior das Hotel im Helenental
Pressefotos

Bildbeschreibung und Fotocredits in der Galerie

Presseunterlagen

Presseinformation
Baden, 25.10.2018

Krainerhütte Seniorchef feiert 90. Geburtstag

Fast 50 Jahre lang leitete Josef Dietmann Senior das Hotel im Helenental

Josef Dietmann Senior feierte seinen 90. Geburtstag mit rund 30 Gästen im Familienbetrieb Krainerhütte. Er leitete das Haus im Helenental ab Mitte der 1950er-Jahre. 2002 übergab er an die mittlerweile vierte Generation.

Die Krainerhütte blickt auf eine lange Geschichte zurück. Dort wo unter Maria Theresia noch Holzfäller aus „der Krain“ – daher auch der Name des Hauses – eine Schänke betrieben, finden heute inmitten der malerischen Landschaft Seminare und Veranstaltungen auf höchstem Niveau statt.

 

Seit 1889 im Familienbesitz

Josef Dietmann Seniors Großvater übernahm die damals noch auf der gegenüberliegenden Straßenseite gelegene Krainerhütte und baute sie aus. Die folgende Generation führte den damaligen Gasthof zum Grünen Jäger bereits auf dem Grundstück der heutigen Krainerhütte.

Nach dem frühen Tod seines Vaters übernahm Josef Dietmann Senior ab Mitte der 1950-Jahre die Krainerhütte und entwickelte sie zu einem renommierten Hotel und Restaurant. Zuvor sammelte er praktische Erfahrung unter anderem in Bad Gastein und im Hotel Sacher in Wien. 2002 übernahm sein Sohn Josef mit Ehefrau Ute Dietmann das Haus, das als eines der führenden Seminar- und Eventhotels Österreichs seit April 2018 von Gastgeber Roland Hirtenfelder geleitet wird.